Menü öffnen

MOTECS ITK-SystemhausMOTECS

Aktuelles

Neuigkeiten von Ihrem leistungsstarken ITK-Systemhaus


HINWEIS: Der Status unserer MOTECScloud Cloud-Dienste ist unter http://status.motecs.cloud einsehbar.
15.09.2014

Tipp des Monats:
WLAN zu langsam? Kanal wechseln hilft.

Ist Ihr WLAN zu langsam oder verlieren Sie oft die Verbindung, obwohl die Signalstärke eigentlich gut genug ist? Häufig hilft der Wechsel des Funk-Kanals, da sich alle Geräte eines Kanals dieselbe Frequenz teilen. Vergleichbar ist dies mit einem Großraumbüro – akustisch stechen Personen hervor, die besonders hoch oder tief sprechen und dadurch eine hohe oder tiefe Stimme haben. Diese Personen verstehen sich gegenseitig, alle anderen Stimmen gehen in einem gemeinsamen Rauschen unter.

Tipp: Einige Access Points, zum Beispiel Geräte der Firmen LANCOM oder AVM, bieten die Möglichkeit einer Spektralanalyse. Mit dieser Analyse lässt sich feststellen, welche Frequenzen wenig bis gar nicht in Benutzung sind.
Des Weiteren empfehlen wir auch, auf das neuere 5 GHz-Frequenzband auszuweichen, da es noch nicht so stark in Gebrauch ist.


« zurück zur Übersicht

AVM
F-Secure
VMware
3CX
Cisco Systems
Fujitsu
LANCOM
T-COM
BeroNet
Hewlett Packard
Kyocera
BackupAssist
Panda Security
SIPbase
MailStore
Internet24
snom
Deutsche Telefon Standard AG
Microsoft
Gigaset
Kroll Ontrack
boxcryptor